Zitate
»Ufos sind so real wie die Flugzeuge, die über unseren Köpfen fliegen.«
Paul Hellyer - ehemaliger Verteidigungsminister von Kanada

»Ich kann Ihnen versichern, dass fliegende Untertassen, sollten sie existieren, von keiner Macht der Erde konstruiert wurden.«
US-Präsident Harry S. Truman, 4. April 1950, White House Pressekonferenz

»Nur ein ganz Törichter kann die Ansicht haben, im unendlichen Raum, auf den zahllosen Riesenwelten, gebe es nichts anderes als das Licht, das wir auf ihnen wahrnehmen. Es ist geradezu albern anzunehmen, es gebe keine anderen Lebewesen, keine anderen Denkvermögen, keine anderen Sinne, als die uns bekannten.«
Giordano Bruno (1548 - 1600 ) - italienischer Dichter und Philosoph

»Aufgrund der Entwicklungen der Wissenschaft sollten sich alle Länder der Erde vereinen, um zu überleben und eine gemeinsame Front gegen Angriffe von Bewohnern anderer Planeten zu bilden. Die Politik der Zukunft wird kosmisch oder interplanetarisch sein.«
General Douglas MacArthur, 8. Oktober 1955, New York Times

»Ich möchte Sie persönlich der Initiative und zentralen Verantwortlichkeit innerhalb der Regierung für die Entwicklung eines Programmes der substantiellen Zusammenarbeit mit der Sowjetunion auf dem Gebiet des Weltraums versichern, einschließlich der Entwicklung spezifischer technischer Vorschläge.«
US-Präsident John F. Kennedy, 12. November 1963, Nationales Sicherheitsmemorandum an NASA-Chef James Webb

»Ich lache nicht über Menschen, die sagen, sie hätten UFOs gesehen. Ich habe selbst eines gesehen.«
US-Präsident Jimmy Carter, ABC News, 22. Januar 1979

»Ich frage mich gelegentlich, wie schnell unsere weltweiten Differenzen verschwinden würden, wenn wir einer außerirdischen Bedrohung von außerhalb dieser Welt gegenüberstünden.«
US-Präsident Ronald Reagan, Ansprache vor den Vereinten Nationen, 1987

»Die Beweise deuten darauf hin, dass Roswell ein realer Vorfall war, und dass tatsächlich ein außerirdisches Raumschiff abstürzte, und dass Material von der Absturzstelle geborgen wurde.«
Apollo-14-Astronaut Edgar Mitchell, in UFOs: 30 Years of Denial, the Learning Channel, 4. März 1998

»Unbekannte Objekte stehen unter intelligenter Kontrolle - es ist zwingend, dass wir erfahren, woher UFOs kommen und was ihre Absichten sind.«
»Hinter den Kulissen sind hochrangige Offiziere ernsthaft über die UFOs besorgt.«

Admiral Roscoe Hillenkoetter, erster CIA-Direktor 1947-50, in einem Schreiben an die UFO-Gruppe NICAP und in der New York Times, 28. Februar 1960

»Das Phänomen, von dem berichtet wird, ist real und beruht nicht auf Visionen oder Fiktion.«
General Nathan Twining, 23. September 1947, Vorsitzender des Generalstabs 1955-56

»Ich empfehle nachdrücklich, dass ein Komitee die UFO-Phänomene untersuchen soll. Ich denke, wir schulden es den Menschen, unsere Glaubwürdigkeit bezüglich der UFOs wiederherzustellen und die größtmögliche Aufklärung dieses Themas zu betreiben.«
US-Präsident Gerald Ford, als Kongressabgeordneter, Schreiben an den Vorsitzenden des Komitees für die Streitkräfte vom 28.3.1966

»Wenn die langerwartete Lösung des UFO-Problems kommt, glaube ich, dass sie mehr sein wird als nur der nächste, kleine Schritt auf dem Weg der Wissenschaft, sondern ein mächtiger und völlig unerwarteter Quantensprung.«
»Wir mussten eine Aufgabe erfüllen, ob richtig oder falsch, um zu verhindern, dass die Öffentlichkeit aufhorcht.«

Prof. J. Allen Hynek, Astronom und wissenschaftlicher Berater der US-Luftwaffe in "The UFO Experience" und vor laufender Kamera, kurz vor seinem Tod 1985

»Ich bin davon überzeugt, dass diese Objekte existieren und dass sie von keiner Nation der Erde hergestellt sind.«
Luftmarschall Lord Dowding, Oberkommandant der Britischen Luftwaffe im 2. Weltkrieg, laut "London Sunday Dispatch", 11. Juli 1954

»Ich hatte die Beweise, dass ein Absturz stattgefunden hat - ich frage Sie: Waren Sie dort mit mir? Haben Sie die Zugangsbefugnis dazu gehabt? Sie können diese Frage nicht beantworten. Sie können nur kritisieren, ohne jeden Gegenbeweis.«
Oberst Philip Corso, Ex-Leiter des Büros für Fremde Technologien der Forschungs- und Entwicklungsabteilung der US-Army, Mitglied des Nationalen Sicherheitsrates unter Präsident Eisenhower, vor laufender Kamera vor seinem Tod 1998

»Die Möglichkeit zeitreduzierter interstellarer Reisen entweder jetzt durch fortgeschrittene extraterrestrische Zivilisationen oder in der Zukunft durch uns steht in keinem fundamentalen Widerspruch zu physikalischen Prinzipien.«
Dr. Harald Puthoff, Institute for Advanced Studies, in Physics Essays, Vol. 9, No. 1, 1996

»Es gibt unidentifizierte Flugobjekte.«
Dr. Margared Mead, weltbekannte Anthropologin, September 1974

»Ich habe das Gefühl, in unserer Regierung gibt es ganze Abteilungen, die mit nichts anderem beschäftigt sind, als Berichte über Außerirdische zu unterdrücken.«
Sigourney Weaver, amerikanische Schauspielerin

»In my official status, I cannot comment on ET contact. However, personally, I can assure you, we are not alone!«
Charles J. Camarda, Ph.D. - NASA Astronaut